Herrschinger-Herbst-Karmische-Gemeinschaft-2015

Herrschinger Herbst – das bezeichnet ab sofort das jährliche Symposium mit Vorträgen und Workshops zum ganzheitlichen Leben. Die erste Veranstaltung steht unter dem Doppelmotto “Die karmische Gemeinschaft” und “Das Bündnis gegen Baphomet”.

Achten Sie nun bitte darauf, ob sich vielleicht ein Widerstand gegen das Folgende aufbaut: Tatsächlich gibt es etwas, das menschliches Bewußtsein und menschliche Wirklichkeit überlagert. Ein Wesen, das Demiurg oder Baphomet genannt wird. Ohne die Grundkenntnis vom Überlagertsein ist wahres Schicksal nicht möglich.

Ziel des Herrschinger Herbstes ist es daher über die Existenz und das Wirken Baphomets aufzuklären und dafür zu sorgen, daß der Einzelne und die Menscheit aus seinem Einflußbereich herausfinden.

Dies ist besonders gut in der karmischen Gemeinschaft möglich – einem Verbund von Menschen, die füreinander da sind – und sich gemeinsam so verhalten, daß vorher falsch Gemachtes abgetragen – und so gemeinsam eine bessere Wirklichkeit geschaffen wird.

Vorträge sowie Workshops beim Herrschinger Herbst werden ausschließlich von alten Seelen mit akademischer Ausbildung durchgeführt (darunter Biologen, Mediziner, Psychologen).

Wir freuen uns auf Sie. (Haben Sie eigentlich auf Ihren Widerstand geachtet? 😉 Wir versprechen Ihnen, wir tun unser Bestes, um ihn zusammen mit Ihnen zu überwinden.)

Ins Leben gerufen von Ralf Maucher, Dipl.-Psych.